header

Unser Plus
- Vor Ort Beratung
Info Verehrte Kunden,
Aus gegebenem Anlass bin auch ich gezwungen,
für die Beratung und das ausarbeiten
eines Angebots eine Gebühr zu erheben.
- Vermittlung von
  Handwerkern
- Hand in Hand
  Arbeit
Verkauf
- Tapeten
- Wandfarben
- Bodenbeläge
Herzlich Willkommen bei D&G Wohntrend Getrost


Auf den folgenden Seiten informieren wir Sie über unser Dienstleistungsangebot rund ums schöner Wohnen. Gerne sind wir Ihnen behilflich Ihre Wohnträume in die Realität umzusetzen.

Ausschlaggebend sind dafür Ihre Ansprüche an den Wohnraum. Das harmonische Zusammenspiel von Wandgestaltung und Bodenbelag verleiht Ihrem Wohnraum Wärme und Behaglichkeit. Mit der großen Vielfalt der Tapetenauswahl und Wandfarben stehen Ihnen alle Möglichkeiten offen.

Die richtige Auswahl an Bodenbelägen, kann Ihren Raum größer oder heller wirken lassen. Moderne Farben und Designs lassen den Raum lebendig oder auch in schlichter Eleganz erscheinen. Holzfußböden und Laminat verleihen dem Wohnraum warme Akzente. Speziell für Küchen und Bäder gibt es eine große Auswahl an PVC, Design Böden oder Fliesen, wie z.B. Mosaik, Naturstein-., Steingut-, und Keramikfliesen.

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt auf unserer Internetpräsenz und stehen Ihnen bei Fragen gerne zu Verfügung.

Ihr Team von D&G Wohntrend Getrost
 
decke
Deckengestaltung
Stuckprofile gestalten Innenräume dekorativ und betonen dadurch den Übergang von Decke und Wand. Stuckleisten für den Wohnraum bestehen meist aus Gips, Hartschaum, hartem Kunststoff (Polymer) oder Styropor (Polystyrol). Mit Stuckprofilen können Sie einen charmanten Altbau-Flair in Ihren Wohnraum zaubern. Egal ob an Decke oder Wand. Optisch sind die angebotenen Stuckprofile kaum von historischem Stuck zu unterscheiden. Es gibt Stuck als Polyurethanschaum, dieser hat eine ähnliche Dichte wie Holz und verfügt über eine geschlossene und glatte Oberfläche. Stuckprofile werten Ihren Wohnraum zeitlos, modern oder klassisch auf!

Design-Decken sind ein echtes Highlight. Holzdecken, Paneelen oder langweilig tapezierte Raufaserdecken wird der Kampf angesagt. Licht- oder Design-Decken lassen immer auf sich wirken. Längst findet man Design-Decken auch im privaten Bereich. Das Zusammenspiel von dezent und effektvoller Lichttechnik sorgen für ein wohliges Gefühl im Raum. Es gibt viele Möglichkeiten von Design-Decken. Kantig, rund, oval mit oder ohne Beleuchtung.

(OWA-Decken) Odenwalddecken
sind eine praktische und schön anzuschauende Alternative um eine Decke abzuhängen. Es gibt einige Alternativen der Mineralwoll- und Gipsplatten, die auf Ihre individuellen Ansprüche zugeschnitten sind. Zuerst wird eine Metallkonstruktion (Raster) mit dem benötigten Abstand an der Decke angebracht, somit wird die Decke abgehängt. Danach werden die Mineralwoll- oder Gipsplatten eingelegt. Bei diesem System kann man problemlos Lichtquellen in unterschiedlichen Varianten einbringen.
Am meisten kommen die OWA-Decken in Büroräumen, Ausstellungen oder im Laden- und Messebau zum Einsatz. Durch das anbringen von Systemclips können ganz unkompliziert Displays oder Plakate aufgehängt werden.

wand

Tapetenwechsel! Jeder brauch ihn ab und an! Bei der vielen Auswahl an unterschiedlichen Farben und Mustern fällt es einem fast schwer sich zu entscheiden. Mit Tapeten lassen sich interessante und ausgefallene, individuelle Oberflächen schaffen. Auch mit Ornamenten und Mustern kann man schöne Akzente setzten. Durch die hervorragende Beschaffenheit von Steintapeten wirken damit verkleidete Wände wie echte Steinwände. Lassen Sie sich von der Vielfalt der Tapetenwelt inspirieren und zeigen Sie Mut zur Veränderung. Groß im Trend liegen derzeit große Muster sowie der Retrostyle.

Wandfarbe hat einen großen Einfluss auf die Wirkung der Räume. Jede Farbe verleiht einem Raum einen eigenen Charakter. Sie kann im Schlafzimmer beruhigend wirken oder lässt Räume kleiner oder größer erscheinen. Dunklere Wandfarben sind nichts für Feiglinge. Aber richtig eingesetzt wirken dunkle Farben und haben durchaus ihren Reiz. Sie können anziehend oder mystisch wirken und können aus langweiligen Zimmern einen richtiger Hingucker machen.

Deko-Wandputz an Innenwänden erfüllt verschiedene Zwecke, er bietet eine attraktive Alternative zum Streichen oder Tapezieren von Wänden und wirkt isolierend. Dekorative Putzmischung gibt es in verschiedenen Farbtönen und in den unterschiedlichsten Strukturen.

 

boden

Flur
Design-Bodenbeläge stehen mit ihrem Namen für kreative Bodengestaltung. Es gibt sie in Holz und Naturstein. Es stehen verschiedene Kriterien zu Auswahl - rustikal, schlicht, farbig oder gar künstlerisch gestaltet. Design-Bodenbeläge sind pflegeleicht und sehr strapazierfähig, zudem schenken sie Ihren Räumlichkeiten eine gewisse Aufmerksamkeit ohne zu sehr auf sich zu lenken.

Laminat ist ein guter Kompromiss zu Echtholz-Parkett. Die heutige Oberflächentechnik ist so gut, dass man einmal mehr hinschauen muss, um zu erkennen, dass es sich hier um Laminat handelt. Laminat gibt es in einer großen Vielfalt von rustikal bis modern, hell oder dunkel oder in Stein-, und Fliesenoptik. Hier dürfte für jeden Geschmack etwas dabei sein.

PVC-Beläge sind wasserfest, Öl- und Fettweisend. Sie sind angenehm Fußwarm und bieten einen hohen Komfort. Durch die hohe Trittschalldämmung sorgen sie für leise Schritte. Im Küchen- oder Badbereich finden PVC-Bodenbeläge besonderen Anklang.

Teppichboden gibt es in einer großen Vielfalt, das Angebot an Teppichböden ist so groß wie nie zuvor. Schöne warme oder knallige Farben und stylische Oberflächen lassen in uns neue Wohnideen wachsen. Teppichboden gibt es z.B. in flauschig weich, kurz- oder hochflor.

Bodenfliesen gehören längst nicht mehr nur ins Badezimmer oder in die Küche. Sie eignen sich auch hervorragend als Bodenbelag für den Flurbereich und den gesamten Wohnraum. In südlichen Ländern findet man überwiegend Fliesenböden vor, denn sie sind einfach zu pflegen und sind hygienisch. Eine große Auswahl an Materialien lassen fast keine Wünsche offen.
 
trockenbau
Trockenbau Trockenbauarbeiten

Durch das Zusammensetzen von vorgefertigten Bauteilen und Baustoffen entstehen auf einfache Weise Wand-, Decken- und Bodenkonstruktionen. Der Trockenbau ist eine kostengünstige und schnelle Lösung für nichttragende Innenwände oder Decken. Mit der Trockenbauvariante können Konstruktionen für Wand, Decke und Boden verarbeitet werden. Dazu gehören Spachtel- und Verputzarbeiten. Der Trockenbau bietet unzählige Möglichkeiten im Alt - oder Neubau, im Wohnungsbau, speziell bei Renovierung oder Sanierung.

Wände: Nichttragende Innenwände - Gipskarton-Trennwände - Vorsatzschalen - Trockenputz

Decken: Deckenbekleidungen - abgehängte Decken - Design Decken

Böden:  Trockenunterböden - Trittschalldämmung

Einbauelemente: Türen - Schiebetüren - Zargen